Herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage! Diese Seite befindet sich im Aufbau. 

Fotoausstellung des Lessing-Gymnasiums in der Schillerbibliothek

Die Fotoausstellung „Berlin der kleinen Leute“ ist so gefragt, dass sie nach einer ersten Station im Rathaus Tiergarten nun in der Schillerbibliothek zu sehen ist.

Das Fotoprojekt entstand in Kooperation des Lessing-Gymnasiums mit dem Mitte Museum Berlin. 

Die Schüler_innen unserer Schule waren mit ihren Smartphones auf Spurensuche in der Hauptstadt unterwegs: Sie recherchierten zur Berliner Stadtgeschichte und inszenierten mit Miniaturfiguren ihre eigenen kleinen Geschichten. Es entstanden ungewöhnliche Stadtszenen von Berlin-Mitte. Die farbenfrohen Handyfotos erzählen auf fantasievolle und spielerische Weise Stadtgeschichte. Sie berichten von freudigen und nachdenklichen Ereignissen der „kleinen Leute“.

Die Ergebnisse sind in der Schiller-Bibliothek, Müllerstraße 149, Berlin-Wedding vom 24. Oktober 2019 bis 8. Januar 2020  zu sehen. Winzige Menschen in einer großen Stadt – so spannend und bunt kann Stadtgeschichte sein!