Herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage! Diese Seite befindet sich im Aufbau. 

Anmeldung 5. und 7. Klassen

Schulhofaktion zum Diversity Day

Diversity Day

Am 06.06.2019 war es wieder soweit: Die Schulhofaktion zum Diversity Day stand auf dem Programm. Unter dem Motto “Vielfalt statt Einfalt!” konnten sich die Schüler_innen und Lehrkräfte im Zeitraum des Mittagsbands über die verschiedenen Formen von Vielfalt und den leider damit einhergehenden Diskriminierungsformen informieren und an verschiedenen Stationen ihre persönliche Vielfalt visualisieren.

Dieses Jahr war auch die Mensa ein wesentlicher Teil des Ausstellungsbereichs. Über den Beamer liefen die verschiedensten kurzen Clips wie beispielsweise “love has no labels”, welcher auf eindrucksvolle Weise zeigt, wie vielfältig Menschen zusammen leben können oder Blumio, der sich  in “Die Welt ist schwul” als hetero Mann ausgegrenzt fühlt. Zudem regten provokante Aussagen auf Plakaten an den Wänden zum Nachdenken und Diskutieren an.

Auf der Terrasse vor der Mensa fanden dann bei strahlendem Sonnenschein die anderen Stationen ihren Platz. Neben einem Infostand, bei dem unter anderem auch Bücher aus dem Medienzentrum zum Thema Diversity ausgestellt wurden, konnten sich die Schüler_innen aktiv einbringen, indem sie ihre religiöse Vielfalt in Form eines interkulturellen Kalenders und ihre sprachliche Vielfalt in Form von Übersetzungen von Begriffen wie Freundschaft, Zukunft oder Toleranz einbrachten. Zudem konnten sie ihre Kreativität unter Beweis stellen, indem sie eine Weltkugel bunt gestalteten. Bei der diesjährigen Fotoaktion ging es darum, Klischees aus der Welt zu schaffen. Sieht man einer Person an, ob sie queer, reich, gesund oder deutsch ist? Die Ergebnisse werden im Bereich des Offenen Ganztags ausgestellt.

Vielen Dank für die große Beteiligung und das Interesse an diesem wichtigen Thema! Wir freuen uns darauf, auch im nächsten Jahr Vielfalt im Schulalltag mit Leben zu gestalten und einen diskriminierungsfreien Raum gemeinsam mit allen an der Schule Beteiligten zu schaffen.