Herzlich willkommen!

Vorlesewettbewerb der 5a

Vorlesewettbewerb

Gegen Ende des Schuljahres findet an unserer Schule regelmäßig ein Vorlesewettbewerb für die Fünftklässler*innen statt. Initiiert hat ihn der schulische Förderverein, der jedes Jahr auch Buchgutscheine als Preise sponsert und in der Jury mitwirkt.

Dieses Jahr wurde in der 5a am 23. Mai vorgelesen: Beteiligt haben sich 10 Schüler*innen, drei weitere – Frieda, Johanna und Lobo – bildeten zusammen mit zwei Deutschlehrkräften sowie zwei Vorstandsmitglieder des Fördervereins die Jury.

Jede und jeder Vorlesende hatten vier Minuten, um einen Abschnitt aus Die Flaschenpost von Klaus Kordon möglich fließend und fehlerlos vorzutragen und ihm interpretierend eine individuelle Note zu verleihen.

In der anschließenden Beratung der Jury wurde festgestellt, dass dies Tristan am besten gelungen war. So erhielt er einstimmig den 1. Preis. Als Zweitplatzierte wurde Helene ausgezeichnet, auf Platz 3 kam Ksenia.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer*innen und weiterhin viel Spaß beim (Vor-)Lesen!