Herzlich willkommen auf der Homepage des Lessing-Gymnasiums

Weitere Öffnung des Lessing-Gymnasiums

Eingang

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie hat am 06. Mai 2020 eine weitere Öffnung der allgemeinbildenden Schulen ab 11. Mai 2020 beschlossen.
Sie finden hier den am 07.05.2020 aktualisierten Terminplan des Lessing-Gymnasiums.

Den aktuellen Terminplan herunterladen 

Bis Ende der kommenden Woche (15.05.2020) finden mit einer Änderung Prüfungen und Präsenzunterricht nach dem Corona-Terminplan vom 20.04.2020 statt. Neu ist für die kommende Woche, dass wir ab Mittwoch, 13.05.2020, 08.15 – 11.30 Uhr, Präsenzunterricht für Schülerinnen und Schüler mit besonderem Unterstützungsbedarf anbieten werden.
Die Gruppengröße für dieses Angebot, das sich im Wesentlichen auf die individuelle Bearbeitung der Aufgaben des Fernunterrichts konzentrieren wird, ist auf 2 x 12 Schülerinnen und Schüler begrenzt! Die Klassenleitungen vereinbaren mit dem Schulleiter in persönlicher Rücksprache (auch telefonisch), welche Schülerinnen und Schüler bzw. Eltern dieses Angebot erhalten sollen. Insbesondere Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf sind zu berücksichtigen. Auch Schülerinnen und Schüler, die Schwierigkeiten mit der häuslichen Situation oder keinen Zugang zu einem internetfähigen Computer haben, können dieses Angebot erhalten.
Ab Montag, 25.05.2020, wird nach dem neuen Terminplan zusätzlich zu den Jahrgangsstufen 10 und 11 für weitere Jahrgänge tageweise Präsenzunterricht erteilt werden. Präsenz- und Fernunterricht sind didaktisch zu verzahnen, da sie parallel bis zum Schuljahresende stattfinden werden.
Es bleibt dabei, dass bei unseren Entscheidungen über allem steht, dass die coronabedingten Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden. Dies bedeutet, dass wir daran festhalten, bei größeren Prüfungsgruppen im Abitur keinen Präsenzunterricht zu erteilen. Der Unterricht in den Jahrgangsstufen 5 – 10 findet in gedrittelten Lerngruppen in zeitlicher Staffelung statt. Die Schülerinnen und Schüler der 11. Jahrgangsstufe sind in zwei Gruppen eingeteilt, die abwechselnd in A- und B-Wochen nach Stundenplan Unterricht haben.

Nach unseren heutigen Planungen werden die 5. und die 6. Klasse dann immer zusätzlich zu den  Jahrgängen 7 - 9 in die Schule gehen, sodass sie aus heutiger Sicht noch auf auf ca. 14 Präsenzunterrichtstage kommen. Die 7.-9. Klassen werden auf ca. 4 - 5 Präsenzunterrichtstage, die 10. Klassen auf ca. 10 Präsenzunterrichtstage, die Q2 in A- und B-Wochen-Teilung auf jeweils  ca. 4-6 Präsenzunterrichtstage in Abhängigkeit der Wochentage kommen.

Mittagessen gibt es aus heutiger Sicht weiterhin nicht.

M. Wüstenberg 07.05.2020

Schulleiter

Lessing-Gymnasium