MINT

3. Unsere ergänzende Förderung im MINT-Bereich

Auf einem grundlegenden Fachunterricht aufbauend existiert seit 2006 für naturwissenschaftlich besonders Begabte ein besonderes Angebot in Form eines fächerverbindenden Wahlpflichtfachs „Naturwissenschaften" für die Klassen 7-10. Dieses Angebot wird parallel zu den drei Unterrichtsfächern Biologie, Chemie und Physik in enger Zusammenarbeit mit vier sehr engagierten Kooperationspartnern gestaltet.

Zusätzlich bieten wir den Schnelllernern unserer Schule seit 2011/12 ein Enrichmentangebot mit fächerverbindenden Themen der MINT Fächer an.

Neben dem Unterricht im Klassenverband geben wir seit Jahren interessierten Schülern die Möglichkeit in den MINT - Fächern ihre mathematisch-naturwissenschaftliche Handlungskompetenz zu entwickeln und sich auf Wettbewerbsteilnahmen und die Prüfungen zum mittleren Schulabschluss vorzubereiten. Somit soll bis zur 10. Klasse ein solides Fundament für die zukünftige Berufsausbildung bzw. die gymnasiale Oberstufe gelegt werden.

Dieses Angebot gestalten wir in Form sogenannter Expertenkurse im Rahmen unserer Hochbegabtenförderung.

Die Berufs- und Studienorientierung erfolgt frühzeitig ab der Klassenstufe 9 bis zum Abitur durch den Besuch der Betriebe unserer Kooperationspartner und den Aktivitäten der kooperierenden Universitäten TU-Berlin und Beuth-Hochschule.

Titel Angebot / Inhalt
Expertenwerkstatt: „Kleine Naturforscher"
Expertenwerkstatt: "Science-Führerschein"
Expertenwerkstatt: Science@Lessing-AG
Expertenwerkstatt: „Denken macht Spass"
Expertenwerkstatt: „Lego mindstorms"
Link auf Kurse für Hochbegabte
Wahlpflichtfach Naturwissenschaften Themenverteilung im Wahlpflichtfach
IKM (Information-Kommunikation-Medien) Link zum IKM Curriculum
Techno-Club für Mädchen Kooperationsvereinbarung
Expertentag Der Expertentag 2011
Schülerstunden und Lehrerfortbildungen von der Bayer Pharma AG Ein Besuch bei der Bayer AG zum Thema medizinische Chemie
Wahlpflichtfach Informatik  Link zum WPF Informatik Curriculum
Enrichment für Hochbegabte  Enrichment-Konzept ab 2011

4. Unsere Kooperationspartner für den MINT Bereich

Unsere Angebote im MINT Bereich gestalten wir in enger Zusammenarbeit mit sechs starken Kooperationspartnern.
Je nach Schwerpunkt der Kooperationen engagieren sich unsere Partner direkt in der Mitgestaltung von Unterricht, bei der Berufs- und Studienorientierung, bei der Bereitstellung von Praktikumgsplätzen für das Betriebspraktikum oder dem Angebot von Lehrerfortbildungen für unsere Fachkolleginnen und –kollegen der MINT Fächer.
Unsere Partner Anknüpfungen an das Schulleben
SUZ Logo
Das Schul-Umwelt-Zentrum Mitte 
Unterrichtsort im Fach NaWi in der 5.-6. Klasse
Unterrichtsort im Wahlpflichtfach  NaWi in Klasse 9
Wettbewerbsteilnahme „Umweltpreis Mitte"
Lehrerfortbildungen
Bayer Logo
Bayer HealthCare pharmaceuticals
Unterrichtsort in Klasse 9 und Wahlpflichtfach Klasse 10
Schülervorträge am Betriebsstandort
Berufsorientierung in Klasse 9  und 10
Lehrervorträge und Fortbildungen am Betriebsstandort oder in der Schule
Praktikumsplätz für Schüler der 10.Klassen
Projekttage mit der Betriebskita

Technoclub Logo

Förderung von Mädchen für mathematisch-technisch-naturwissenschaftliche Stundienfächer

Studienorientierung Mädchen der 11.-12. Klassen

TU BodengruppeTU Logo

Betreute Exkursionen im Wahlpflichtfach  NaWi in Klasse 7. /8.

Atotech Logo

ATOTECH Deutschland GmbH

Betriebsführungen ab Klasse 10
Lehrervorträge und Fortbildungen am Betriebsstandort oder in der Schule
Praktikumsplätz für Schüler der 10.Klassen
Berufsorientierung für Schüler ab Klasse 10

Beuth Logo

FAchbereich VIII

Studienorientierung in mathematisch-technisch-naturwissenschaftlichen Stundienfächern ab der 11. Klasse

5. Unsere jüngsten Projekte und Erfolge in den MINT Disziplinien

Hier finden Sie die aktuellen Highlights der letzten zwei Jahre. Ausführliche Beiträge befinden sich unter der Rubrik Unterricht bei den einzelnen Fächern.

Teilnahme an der Schulförderveranstaltung der Bayer Science Foundation am 31.8.2011

Humboldt-Bayer mobil eine Woche zu Gast bei uns vom 5.-9.9.2011

Verlängerung der Kooperationsvereinbarung mit der Bayer Pharma AG am Herbstfest 2011

Gründung der Kooperation mit der Firma Atotech GmbH zum Herbstfest 2011

Experimentierworkshop für Kinder der Bayer Betriebskita am 14.5.2012

Neugestaltung des Ökohofs im laufenden Schuljahr 2011-2012

Bayer Schüler u. Lehrerfobis zum Thema Toxikologie und Verpackung von Arzneimitteln am 8.5. und 21.5.2012

Übergabe einer Großspende der Firma ATOTECH GmbH an den Förderverein am 30.3.2012

Die Jugend forscht Erfolge 2012 

 Expertentag bei der Anna-Lindh Schule am 10.5.2012

 Betriebspraktikanten bei Bayer Pharma AG und ATOTECH GmbH

 Teilnahme am Umweltpreis Mitte im SUZ Mitte 2012 mit Ökohofprojekten am 6.6.2012

6. Unsere Impressionen

 Hier sind einige Impressionen des alltäglichen Lernens aus den MINT Fächern.

I1 I2 I3
I8 I4 I5
I6 I7 I9
I10 I11 I12
I13 I15 I16
I17 I18 I19
I22 I23 I25
I26 I27 I29
I30 I35 I37
I38 I39