3. Unsere ergänzende Förderung im MINT-Bereich

Auf einem grundlegenden Fachunterricht aufbauend existiert seit 2006 für naturwissenschaftlich besonders Begabte ein besonderes Angebot in Form eines fächerverbindenden Wahlpflichtfachs „Naturwissenschaften" für die Klassen 7-10. Dieses Angebot wird parallel zu den drei Unterrichtsfächern Biologie, Chemie und Physik in enger Zusammenarbeit mit vier sehr engagierten Kooperationspartnern gestaltet.

Zusätzlich bieten wir den Schnelllernern unserer Schule seit 2011/12 ein Enrichmentangebot mit fächerverbindenden Themen der MINT Fächer an.

Neben dem Unterricht im Klassenverband geben wir seit Jahren interessierten Schülern die Möglichkeit in den MINT - Fächern ihre mathematisch-naturwissenschaftliche Handlungskompetenz zu entwickeln und sich auf Wettbewerbsteilnahmen und die Prüfungen zum mittleren Schulabschluss vorzubereiten. Somit soll bis zur 10. Klasse ein solides Fundament für die zukünftige Berufsausbildung bzw. die gymnasiale Oberstufe gelegt werden.

Dieses Angebot gestalten wir in Form sogenannter Expertenkurse im Rahmen unserer Hochbegabtenförderung.

Die Berufs- und Studienorientierung erfolgt frühzeitig ab der Klassenstufe 9 bis zum Abitur durch den Besuch der Betriebe unserer Kooperationspartner und den Aktivitäten der kooperierenden Universitäten TU-Berlin und Beuth-Hochschule.

Titel Angebot / Inhalt
Expertenwerkstatt: „Kleine Naturforscher"
Expertenwerkstatt: "Science-Führerschein"
Expertenwerkstatt: Science@Lessing-AG
Expertenwerkstatt: „Denken macht Spass"
Expertenwerkstatt: „Lego mindstorms"
Link auf Kurse für Hochbegabte
Wahlpflichtfach Naturwissenschaften Themenverteilung im Wahlpflichtfach
IKM (Information-Kommunikation-Medien) Link zum IKM Curriculum
Techno-Club für Mädchen Kooperationsvereinbarung
Expertentag Der Expertentag 2011
Schülerstunden und Lehrerfortbildungen von der Bayer Pharma AG Ein Besuch bei der Bayer AG zum Thema medizinische Chemie
Wahlpflichtfach Informatik  Link zum WPF Informatik Curriculum
Enrichment für Hochbegabte  Enrichment-Konzept ab 2011
Aktuelle Seite: Home Schwerpunkte/Entwicklungsziele MINT 3. Unsere ergänzende Förderung im MINT-Bereich