Spendenaktion für Syrien, Deutsches Rotes Kreuz

2016 Spendenaktion SyrienEngagierte Schülerinnen aus der Q1 hatten die Idee, in der Schule Spenden für notleidende Menschen in Syrien zu sammeln. Sie erhielten bei ihrer Idee die Unterstützung der Schulleitung und bei der Umsetzung Hilfe von Frau Küster aus dem Offenen Ganztag. Mit großem Eifer bewarben sie die Spendenaktion und sammelten persönlich Geld in den einzelnen Klassen sowie im Lehrerzimmer. Darüber hinaus konnte im Freizeitraum jederzeit für das Deutsche Rote Kreuz gespendet werden. Es herrscht eine große Spendenbereitschaft am Lessing Gymnasium! Schüler und Schülerinnen sowie Lehrerinnen und Lehrer spendeten bis zu 20 € pro Person!

 

 

Im Durchschnitt wurde pro Person 4,50 € gespendet und somit bei 180 Spenderinnen und Spendern eine Gesamtsummer von 811,01€ erreicht.

Das Geld wurde am 22.12.2016 an das Deutsche Rote Kreuz überwiesen. Wir danken allen Spendenden für ihre Unterstützung!

 

Hier können Sie für Notleidende in Syrien spenden.

https://www.drk.de/hilfe-weltweit/wo-wir-helfen/nahost/syrien-hilfe-fuer-die-fluechtende-bevoelkerung/

 

2017 DRK Urkunde 700

Aktuelle Seite: Home Schulsozialarbeit Spendenaktion für Syrien, Deutsches Rotes Kreuz